SG Sonnenhof Grossaspach Turn&Sport e.V.

Sie befinden sich auf: Unser Sportangebot > Geräteturnen > Archiv Events

    Stellenausschreibung Trainer/in für das Leistungsturnen

    Die SG Sonnenhof Großaspach T&S sucht ab 01.09.2015 eine/n Trainer/in für das Leistungsturnen der Mädchen im Alter von 9-25 Jahren; Die Trainingszeiten sind. Mo 17-20 Uhr, Mi 17-20 Uhr und Fr 17-20 Uhr. (oder: die drei Trainingseinheiten mit je 3 Stunden können nach Wunsch des neuen Trainers / der neuen Trainerin auf die Wochentage verteilt werden) Ansprechpartner ist Maria Layher, Tel. 07191-970926, Mail maria@layher007.de Handy 0173-7771697

    Zum Seitenanfang

    Ein herzliches Dankeschön der Kreissparkasse Backnang

    Ein herzliches Dankeschön!

    Wir möchten uns ganz herzlich bei der Kreissparkasse Backnang für die großzügige Spende zur Unterstützung des Bereiches Leistungsturnen bedanken. Wir sind stets bemüht, unsere Leistungen zu verbessern und suchen demnach auch ständig nach neuen Möglichkeiten, uns ein umfassendes Bild über diese zu verschaffen. Dokumentationen während des Trainings und auch während Wettkämpfen sind von enormer Wichtigkeit um die Leistungen jeder Turnerin im Nachhinein zu analysieren und gemeinsam an einzelnen Turnelementen zu arbeiten. Bewegungsabläufe werden durch die Anschaulichkeit verständlicher und können somit den Turnerinnen besser vermittelt werden. Sie haben es uns ermöglicht, in eine neue Kamera zu investieren, auf die wir sparen. Vielen Dank!

    Ihre SG Sonnenhof Großaspach  Turn & Sport e.V

    Zum Seitenanfang

    Übergabe des Qualitätssiegel STB-Turnschule an die SGSTS

    SG Sonnenhof Großaspach Turn&Sport e.V. erhält Qualitätssiegel „STBTurnschule“

    Am Mittwoch, 03. Juli 2014, überreichte Sabine Ruopp, Vizepräsidentin Wettkampf- und Spitzensport des Turngaus Rems-Murr das Qualitätssiegel STB-Turnschule an die SG Sonnenhof Großaspach Turn&Sport e.V. Das Siegel ist ein Prädikat für wettkampftreibende Vereine im Schwäbischen Turnerbund (STB). Es steht für qualifizierte Ausbildung im Wettkampfsport:

    Alle Vereine oder Abteilungen, die in einer STB-Sportart Wettkampfsport betreiben und dafür im Training lizenzierte Übungsleiter einsetzen, können das Qualitätssiegel beantragen. „Die SG Sonnenhof hat in der Sportart Gerätturnen die Kriterien vorbildlich erfüllt“ so Ruopp. Das Siegel zeigt, dass eine hohe Qualität in der Arbeit vorhanden ist. Dies zeigt sich an der Kaderturnerin Lara Schützle, der Teilnahme an immer höherwertigeren Wettkämpfen, an immer mehr werdenden Qualifizierungen zu verschiedenen Regio- und Landesfinals und auch an der Teilnahme an der STB-Liga. Silke Keller ergänzt „Das Qualitätssiegel hilft uns, nach außen deutlich zu machen, dass wir über eine qualitativ hochwertige Ausbildung im Wettkampfsport im Bereich Leistungsturnen verfügen. Mit dem Siegel können wir uns in der Öffentlichkeit besser darstellen und uns von anderen Anbietern abheben.“ Die SG Sonnenhof Großaspach Turn&Sport e.V. ist übrigens erst der zweite Verein im Turngau überhaupt und der erste im Bereich Gerätturnen, der das Qualitätssiegel erhalten hat.

    Die Übungsstunden sowie alle weiteren Informationen zum Bereich Leistungssport sind auf www.sgsts.de zu finden. Nähere Informationen zum Qualitätssiegel und weitere Vereine, die bereits mit dem Siegel prämiert worden sind, können auf www.stb.de/turnschule.html nachgeschaut werden.

     

     

    Zum Seitenanfang

    Wir suchen Kinder zwischen 5 und 7 Jahren

     

    Der SG Sonnenhof Großaspach Turn &Sport STB Turnschule lädt Kinder zwischen 5 und 6 Jahren zum Schnuppertraining ein

     

    Ab Montag den 15.09.2014

     

     

    wir suchen Kinder zwischen 6 und 7 Jahren (Jg. 2008-2009), die Spaß an der Bewegung haben und an Wettkämpfen teilnehmen möchten!

     

     

     

    Montag von 14.30 - 16.30 Uhr 

    Donnerstag  von 14.30 - 16.30 Uhr

     

    Ort:

     

    Schulsporthalle Aspach

     

    Wir freuen uns über euer Kommen

     

    Euer Team Leistungssport

     

    Ansprechpartnerin  Maria  Layher

    Tel. O7191-970926

    maria@layher-fotografie.de

     
    Zum Seitenanfang

    Zwei neue Trainer im Leistungssport

    Das Team Leistungssport gratuliert Stefanie Layher und Kathrin Engele zu ihrem bestanden

    C-Trainer im Geräteturnen welchen sie mit hervorragenden Leistungen bestanden haben.

    Stefanie Layher wurde vom STB vorgeschlagen den B-Trainer gleich im Anschluss ihres

    C-Trainer zu machen. Stefanie hat ihren B-Trainer ebenfalls mit Bravur bestanden.

    Herzlichen Dank an euch Beide, wir sind sehr stolz auf euch.

    Team Leistungssport

    Zum Seitenanfang

    Vier neue Kampfrichter

    Das Team Leistungssport gratuliert unseren neuen Kampfrichtern, Ekaterini Kiofiuntsoglu, Annemarie Übele, Miriam Übele und Steffi Layher, die Ende September ihre Kampfrichter-Prüfung mit Bravour bestanden haben.

    Eki erreichte im praktischen Teil, dem Bewerten von Übungen anhand von Videoanalysen, die höchste Punktzahl, die es bisher im Turngau gegeben hat: mit 91% bestand sie die praktische Prüfung, während Steffi diesen Teil als Zweitbeste mit 84% abschloss.

    Im theoretischen Teil schnitt Steffi als Beste ab.

    Alle vier Kampfrichter haben die D-Lizenz für den Bereich Gerätturnen weiblich erhalten.

    Wir sind stolz auf euch!

    Zum Seitenanfang

    Der Leistungssport sagt Danke

    Wir möchten uns bei den Firmen Architekturbüro Ettle, Gaststätte „Zum Kube“, Heinz Mildenberger GmbH, Layher Fotografie und Beutel Innenausbau GmbH sowie bei unserem Verein ganz herzlichen bedanken. Durch deren Spenden konnten wir neue Turnanzüge für unsere Mädchen zu einem sehr günstigen Preis erwerben.
     
    Zum Seitenanfang

    Jungtrainer in Ausbildung

     
    • Liga-Report
    • Wettkampf-Report
    • Schulung, Weiterbildung
     
    Jungtrainer in Ausbildung
     
    Stefanie Layher und Katrin Engele befinden sich derzeit in der Ausbildung zum Trainer C Gerätturnen.
    Die Ausbildungsinhalte sind Trainingsmethodik/Trainingslehre, Ballett, Choreografie/Tanz, medizinische Grundkenntnisse, Körperlehre, Biomechanik, Trampolin, Erwärmung, Dehnung, HKL-Spiele, Elemente erarbeiten und Korrektur, Hilfestellung und Sicherung usw.
     
    Ein erfolgreiches Ablegen dieser Ausbildung bereichert das SG-Team an Kompetenz.
     
    Wie wünschen Euch alles Gute!
     
    LaNi
     
     
     
    SG richtet STB-Lehrgang aus „Hochleistungssport öffnet die Toren“
     
    Dieses Jahr konnte die SG eine STB-Fortbildung ausrichten. Es war eine kleine, aber feine Veranstaltung. Ziel war es die Effektivität des Hochleistungssports in den Breitensport zu integrieren um bessere Resultate zu erzielen. Das Ehepaar Schrempf zeigte Videoaufnahmen, die verschiedene Erwärmungs- und Kraftprogramme vorstellten. Diese sollten mit höherer Intensivität betrieben und das eigentliche Elemente-Training relativiert werden. Sinn der Fortbildung war es, die Kinder im Vorfeld so effektiv vorzubereiten, dass die Zeitspanne für das Erlernen eines einzelnen Elementes verkürzt werden kann.
    Dieser Tag brachte viele begeisterte Kursteilnehmer/innen und ein zufriedenes SG-ORGA-Team hervor, welches für das leibliche Wohl der Kursteilnehmer und Referenten sorgte.
     
    LaNi
     
    Förderung
    Nachwuchsförderung beim SG Sonnenhof Großaspach Turn& Sport e.V.
     
     
    Lara Schützle
    Nachwuchstalent der SG, gelang es erneut sich durch gute Leistungen bei Talentiaden für den Kader zu qualifizieren.
    Sie hat ihr neues Ziel fest vor Augen, den Kadertest im Olympiastützpunkt in Bad Cannstatt.
    Lara trainiert 5 Mal in der Woche, was ein Trainingspensum von 15 Stunden beinhaltet.
     
    LaNi
     
    Turnen - "Mutter vieler Disziplinen".
     
    Von klein an schafft das Turnen die körperlichen und koordinativen Voraussetzungen zur Durchführung aller Sportarten und bietet somit hervorragende Möglichkeiten für die gesunde Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen.
     
    Über den Prozess der Talenterkennung und Talentausprägung bieten wir Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten ganzheitlich zu entwickeln.
     
    Turnen macht Spaß und bedeutet sinnvolle Freizeitgestaltung, Prägung wertvoller Körper- und Charaktereigenschaften. Unsere mehrfach ausgezeichnete Talentförderung macht uns zu ihrem Ansprechpartner!
     
    Dafür stehen WIR mit unserem Namen
     
    Ihr SG-Team
     
    Turnen - auch für kleine Leute
     
    Um das koordinativ günstige Lernalter zu nutzen, sollte man schon frühzeitig mit einem allgemein vorbereitenden Turntraining beginnen. So üben 6–7–jährige bereits 2-mal wöchentlich. Das Trainingspensum steigert sich dann von Jahr zu Jahr.
     
    Damit gehört das Kunstturnen zu den trainingsintensivsten Sportarten. Turnen ist aber auch eine Breiten– und Freizeitsportart mit hohem gesundheitlichem Wert und deshalb nicht nur im Kindes- sondern auch im fortgeschrittenen Alter empfehlenswert. Turnen und Gymnastik eignen sich hervorragend, die Körperhaltung, das Bewegungsgefühl und die Bewegungssicherheit zu verbessern, alle Muskeln zu kräftigen und deren Flexibilität bis ins hohe Alter zu erhalten.
     
    Die Trainingsanforderungen können aufgrund der großen Bewegungsvielfalt und unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade der gymnastischen und turnerischen Übungsteile auf die individuellen Fähigkeiten und Interessen abgestimmt werden.
     
    Interesse? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne individuell und kompetent.
    Ihr SG-Team
     
    Zum Seitenanfang